Wochenend-Retreat "Yoga am See im Frühling"

Unser Wochenend-Retreat "Yoga am See im Frühling" ging viel zu schnell vorüber. Petrus war uns wohlgesonnen und schickte uns ab Samstag Sonne und sommerliche Temperaturen.

Die 10 Teilnehmerinnen, die am Freitag anreisten konnten so ein wunderbares, entspanntes Wochenende geniessen, gepaart mit viel Wissen um die Themen Gesundheit und Ernährung. Dafür sorgten zum einen die Vorträge über Ayurveda und die 5 Elemente sowie über die Heilkräuterrezepturen von Ethno Health.  Aber es gab natürlich auch ganz viel Yoga, mit vielen Facetten und dem Schwerpunkt Detox: Yin Yoga und Deep Yin, Faszien Yoga und natürlich DANA Aerial Yoga / Yin & Yang. Beim meditativen Yoga Walk konnte die Natur mit allen Sinnen wahrgenommen werden - so wurden ganz neue Erfahrungen gemacht. Um das Thema Loslassen ging es bei der Feuermeditation, am Samstag Abend. Hier konnten die Yoginis Altes und Negatives abgegeben, um neue positive Energie aufnehmen zu können.

Das Essen war einmal mehr Genuss pur. Hier verwöhnte uns Karin Mohr vom Tannenhof morgens mit einem ausgiebigen Brunch und Abends mit einem leckeren Drei-Gänge-Menü. Da viel einem das "Aufhören" sehr schwer :)

Nach der abschliessenden meditativen Lesung "Gedankenspiele im Tuch", am Sonntag Mittag waren sich Alle einig: es war ein stimmiges, entspanntes und wunderschönes Wochenende!


Birgit Bäzner-Simon

Fitnessfachwirtin IHK, Yoga-Lehrerin und -Therapeutin